Werbung
deutschland-angeln
Alt 05.03.2008, 21:07   #1
Rumpelrudi
Matscher
 
Benutzerbild von Rumpelrudi
 
Registriert seit: 11.08.2006
Name: Rudi
Stammgewässer: Weser, Ostsee, MLK
Ort: Minden
Beiträge: 1.722
Standard Angeln im Zwischenahner Meer

Im Herzen des Ammerlandes liegt eingebettet in die ursprüngliche, bäuerliche Landschaft westlich von Oldenburg, mit Wallhecken, Moor, Heide, Wald und Wiesen, der drittgrößte See Niedersachsens.
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...ahner_Meer.jpg
Er entstand durch den Einbruch eines Salzstockes vor ca. 12000 Jahren. Bei einer Wasserfläche von gut 550 ha erreicht die freie Tiefe (Nagels Kuhle) maximal 6 m. Darunter befindet sich eine 4 bis 6 m mächtige Faulschlammschicht, welche das Angeln mit dem Grundblei ziemlich aussichtslos erscheinen lässt. Das Ufer ist überwiegend mit einem 8 m breiten Reetgürtel bewachsen. Angeln vom Boot ist erlaubt, Motorboote sind grundsätzlich verboten.
Aal, Barsch, Brasse, Karpfen, Schleie, Hecht, Zander und den 3,50 m Riesenwels, der schon einmal einen Dackel vom Ufer weggeschnappt haben soll.
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...ahner_Wels.jpg
Tipp: Der Stint kommt ebenfalls im Zwischenahner Meer vor. Dieser kleine Salmonide ist der beste Aalköder. Man kann ihn auch bei Ortsansässigen kaufen.

Tageskarte 6 €, Woche 16 €, Monat 30 € bei
Bad Zwischenahner Touristik, Auf dem Hohen Ufer 24, 26160 Bad Zwischenahn,
Angeln & Freizeit Kittel, Peterstr. 2, 26160 Bad Zwischenahn,
Webcam: http://webcam2.bad-zwischenahn-touristik.de/meer.jpg

Bootsvermietung
am Anleger im Strandpark Bad Zwischenahn
Vereinsheim, Zum Fischereihafen 5, 26160 Bad Zwischenahn-Rostrup, ein E-Motor darf mitgebracht werden.


Falls nichts anbeißt
Große Rhododendronparks in und um Bad Zwischenahn geben in der Zeit von April bis Juni der Landschaft ein farbenprächtiges Bild. Um das Zwischenahner Meer führt ein ruhiger Fahrrad- und Wanderweg mit einer Länge von 12 km. An jeder Uferseite ist eine Badestelle eingerichtet.
Seerundfahrten: www.weisse-flotte-zwischenahn.de
http://upload.wikimedia.org/wikipedi...ahner-Meer.JPG
www.camping-loenskrug.de
Rumpelrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2008, 21:18   #2
Rumpelrudi
Matscher
 
Benutzerbild von Rumpelrudi
 
Registriert seit: 11.08.2006
Name: Rudi
Stammgewässer: Weser, Ostsee, MLK
Ort: Minden
Beiträge: 1.722
Standard Zwischenahner Aue

Dieser unscheinbare Wiesenbach, der harmonisch in vielen Windungen zwischen den Moorwiesen dahin fließt, wird ab August zum Hot-Spot, wenn armdicke Aale bis zu vier Pfund Gewicht aus dem Zwischenahner Meer zur Sargasso-See wandern wollen. Drei Angeln sind erlaubt.

Aue vom Abfluss aus dem Zwischenahner Meer bis Querenstede.
Bad Zwischenahner Touristik, Auf dem Hohen Ufer 24, 26160 Bad Zwischenahn,

Aue und Godensholter Tief von der Straßenbrücke Querenstede bis zur Einmündung des Augustfehner Kanals bei Barßel mit allen Nebengewässern.
Gemeinde Edewecht, Rathausstr. 7, 26188 Edewecht,

Vehne im ganzen Verlauf, drei Angeln erlaubt.
Fischteiche in Dänikhorst und Edewecht-Osterscheps
Bestimmungen: 2 Hand- oder Grundangeln. Die Fischteiche dürfen nur in der Zeit vom 1.6. bis zum 31.12. befischt, und es dürfen nur 2 „Edelfische“ pro Tag entnommen werden. Das Anfüttern an den Teichen ist verboten.
Gemeinde Edewecht, Rathausstr. 7, 26188 Edewecht,
Rumpelrudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 00:38   #3
AngelDet
Benutzer
 
Benutzerbild von AngelDet
 
Registriert seit: 15.01.2008
Stammgewässer: Südwest-Harz
Ort: Rosin Mountains (SW)
Beiträge: 46
Standard

Hach, schön davon zu lesen, das waren 1976-95 meine Stammgewässer!
AngelDet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright © deutschland-angeln.de